German & European Pavilion auf der CIPPE 2017

 

Das Fair Package für Ihre Beteiligung

Die Fachmesse CIPPE (China  International Petroleum & Petrochemical Technology and Equipment Exhibition) in Beijing ist mit 900 internationalen Ausstellern auf 90.000 m2 Ausstellungsfläche die wichtigste upstream und downstream Veranstaltung in China. Sie wurde 2016 von 80,000 Fachleuten aus 65 Ländern und Regionen besucht.

 

Alle wichtigen Liefernationen wie die USA, UK, Dänemark, Norwegen, Frankreich und Italien waren mit Gemeinschaftsständen vertreten. Insgesamt präsentierten sich zahlreiche internationale Länderstände.

 

Die CIPPE ist eine jährliche Veranstaltung, die 2017 vom 20. bis 22. März in Beijing stattfindet. 

 


Für Unternehmen mit dem Fokus  auf Öl- und Gasanwendungen bietet das VDMA China Büro (GMECS) in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Förderung des Maschinenbaues mbH und Unterstützung des VDMA Fachverbandes Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate wieder ein attraktives Fair Package zur CIPPE 2017 an. Das Fair Package ermöglicht Ihnen im Rahmen des German & European Pavilion eine besonders ansprechende und effiziente Messeteilnahme, um sich im internationalen Umfeld gut zu positionieren.

 

 

Profitieren Sie von den sich daraus ergebenden wertvollen Synergien, interessanten Gesprächen und neuen Geschäftskontakten.

 

Anmeldeschluss: 15. November 2016

Termin: 20. bis 22. März 2017

Veranstaltungsort: Beijing, China

Partner

Kontakt

Gesellschaft zur Förderung des Maschinenbaues mbH
- Expo Management -
Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt

Ansprechpartnerin:

Bettina Fritsch

Tel.:+49(0)69 6603-1887
Fax:+49(0)69-6603-2887
E-Mail:bettina.fritsch(at)gzf-expo.de